Ladenlokal für Kapitalanleger oder Selbstnutzer

Mommsenstraße 22  |  45145 Essen / Frohnhausen

Objektangaben

Objekttyp: Kapitalanlage-Immobilie
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Etage: Erdgeschoss
Baujahr: 1910
Vermietet: Nein
Mindestgebot: 19.500,00 €
Grundstücksgröße: ca. 140 m²
Verkaufsfläche: ca. 34 m²
Vermietbare Fläche: ca. 34 m²

Beschreibung

Beschreibung: Die Teileigentumseinheit liegt in Essen-Frohnhausen, in unmittelbarer Nähe zur belebten Handelsachse von Frohnhauser Straße und Berliner Straße. Das Gebäude wurde 1910 errichtet und 1981 saniert. Die Teileigentumseinheit liegt im Erdgeschoss des Hauses und hat eine Größe von rd. 34 m². Sie ist gut geschnitten und verfügt über zwei große Schaufenster. Entdecken Sie die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten. Ob Atelier, Büro, Einzelhandel oder körpernahe Dienstleitungen, hier können Sie ihre Vorstellungen und Ideen verwirklichen. Die Teileigentumseinheit ist zur Vermietung frei und bietet damit sofort die Möglichkeit zur Selbstnutzung oder auch als Kapitalanlage. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. So erreichen Sie schnell die nahe gelegene Universität und Innenstadt. Darüber hinaus ist die A40 in unmittelbarer Nähe, sodass Sie rasch die angrenzenden Rührgebietsstädte erreichen.

Ausstattung

Stellplätze: Array, Array, Array, Array, Array, Array, Array
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung: Gas
Ausstattung: Die Teileigentumseinheit ist bauzeitmäßig in einem gepflegten Zustand und einfach/standardmäßig ausgestattet.

Lage

Lage: Frohnhausen ist ein im Westen gelegener Stadtteil von Essen, der an die Nachbarstadt Mülheim an der Ruhr, und im Süden an die durch Margarethe Krupp bekannte Margarethenhöhe angrenzt. Beides macht Frohnhausen attraktiv und beliebt, und so zählt Frohnhausen auch zu den einwohnerstarken Stadtteilen von Essen. Die Teileigentumseinheit liegt zentral in Frohnhausen. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Banken und Ärzte sowie Kindergärten und Schulen sind zu Fuß gut zu erreichen. Ebenso die beliebten Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt und dem Einkaufszentrum am Limbecker Platz (rd. 3km) sowie das umfangreiche Kultur- und Freizeitangebot mit dem Aalto-Theater, der Philharmonie und dem Saalbau. Die verkehrliche Anbindung ist sehr gut. Durch die nahe gelegene A40 erreichen Sie mit dem Auto bequem und zügig die angrenzenden und umliegenden Städte. Aber auch mit dem Bus und insbesondere der S-Bahn sind Sie gut und direkt mit Düsseldorf, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Bochum oder Dortmund angebunden.

Angaben zum Energieausweis

Baujahr lt. Energieausweis: 1910
Endenergieverbrauch: 92 kWh/(m²*a)
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis: 20.01.2031
Energieeffizienzklasse: C
wesentlicher Energieträger: Gas

Ansprechpartner: Dirk Langensiepen

Ihre Anfrage zu der Immobilie „Ladenlokal für Kapitalanleger oder Selbstnutzer“ (27)

Nachricht: