Rathenow - Wohn- und Geschäftshaus (komplett vermietet) in zentraler Innenstadtlage

Karl-Liebknecht-Straße 3  |  14712 Rathenow

Objektangaben

Objekttyp: Wohn- und Geschäftshaus
Bundesland: Brandenburg
Baujahr: 1931
Zustand: Gepflegt
Vermietet: Ja
Mindestgebot: 485.000,00 €
Grundstücksgröße: ca. 1.024 m²
Wohnfläche: ca. 78 m²
Nutzfläche: ca. 564 m²
Vermietbare Fläche: ca. 643 m²
Jahresmiete (Ist): 41.400,00 €
Jahresmiete (Soll): 41.400,00 €
Netto Kaltmiete mtl.: 3.450,00 €

Beschreibung

Beschreibung: In guter Innenstadtlage von Rathenow (neben der Kreisverwaltung) liegt diese interessante Immobilie. Bis zum Jahre 2019 wurde das Gebäude im Erdgeschoss und teilweise im 1. OG als Filiale der Deutschen Bank AG genutzt. Durch das Freiwerden der Bankräume konnte eine neue Nutzung entwickelt und auch ein Mieter hierfür bereits gefunden werden. Im Dachgeschoß befinden sich zudem Wohnungen. Derzeit erfolgt die Umnutzung zu einem Pflegestützpunkt, teilweise für Intensivpflege. Diese Pflegenutzung wird im Erdgeschoß und 1. Obergeschoss stattfinden. Ein Aufzugseinbau ist mieterseits vorgesehen. Der Mietvertrag für die Pflegenutzung im EG / 1. OG und ein Büro im Dachgeschoss ist geschlossen und läuft bereits. Der notwendige Umbau zum Pflegezentrum erfolgt kostenmäßig durch den Mieter. Das Objekt ist zu 100 % vermietet. Mit der Umnutzung wird die Immobilie in eine zukunftsfähige Zeit geführt. Der Mietertrag als Netto-Kaltmiete beträgt jährlich EUR 41.400,--.

Ausstattung

Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung: Gas
Ausstattung: Die Immobilie wurde im Jahre 1998 grundlegend für die Neugestaltung der damaligen Bankräume modernisiert. Die Elektroanlagen und Heizung etc. stammen ebenfalls aus dieser Zeit. Nunmehr erfolgt durch den Mieter des Pflegezentrums eine Umnutzung mit Einbau eines Aufzuges und allen für die Pflege notwendigen technischen und hygienisch erforderlichen Umbauten der Räumlichkeiten im Erd- und 1. Obergeschoß. Nach der Zeitplanung wird mit einer Genehmigung seitens der Behörden bis September 2020 und mit einer baulichen Umsetzung bis zum 4. Quartal 2020 gerechnet.

Lage

Dist. Autobahn (km): 15 km
Dist. Kindergarten (km): 1 km
Dist. Grundschule (km): 2 km
Dist. Einkaufsmöglichkeiten (km): 0,4 km
Lage: Rathenow ist eine amtsfreie Stadt an der Havel, etwa 70 Kilometer westlich von Berlin und der Verwaltungssitz des Landkreises Havelland in Brandenburg. Die Stadt Rathenow hat ca. 26.000 Einwohner. In nur ca. 41 Minuten sind Sie mit dem Regionalexpress von Rathenow in Berlin (Spandau). Umgeben von Natur pur ist Rathenow das Zentrum des größten Naturparks im Reiseland Brandenburg. Besonders sehenswert sind der Optikpark und der Weinberg mit dem monumentalen Bismarckturm, ein weiträumiger Familien- und Landschaftspark. Verbunden sind beide über die imposante 348 m lange Weinberg-Brücke. Hauptarbeitgeber der Stadt ist die Firma Fielmann, die dort ihre größte Produktions- und Ausbildungsstätte in Deutschland betreibt. Seit Mai 2013 führt die Stadt Rathenow die Zusatzbezeichnung "Stadt der Optik", eine Tradition seit über 100 Jahren. Rathenow ist auch Zentrum der „Flusslandschaft Untere Havelniederung“ und Teil des größten zusammenhängenden Binnenwassersportreviers in Europa.

Angaben zum Energieausweis

Baujahr lt. Energieausweis: 1008
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis: 31.12.2022
Energieeffizienzklasse: D
wesentlicher Energieträger: Gas

Ansprechpartner: Klaus-Peter Großmann

Ihre Anfrage zu der Immobilie „Rathenow - Wohn- und Geschäftshaus (komplett vermietet) in zentraler Innenstadtlage“ (11)

Nachricht: